Skip to main content

Die FS Geotechnik geht den Bach ab

Am Freitag 23. August ging die FS Geotechnik den Bach ab - und zwar im sportlichen Sinne im Zuge unseres diesjährigen Geschäftsausflugs.

Für einmal sass das Team der FS Geotechnik nicht in einem, sonder gleich in 4 verschiedenen Booten. Aufgeteilt in Zweierteams paddelten wir in Kanadiern die Strecke von Andelfingen an der Thur bis zur Mündung in den Rhein und weiter bis nach Eglisau. Dank hohem Wasserstand und entsprechender Fliessgeschwindigkeit blieb dabei genügend Zeit für eine ausgedehnte Mittagspause mit Bratwurst vom Grill. Spätestens in Rüdlingen gewann die Sonne oberhand über die am Morgen noch vorherrschende, herbstlich anmutende Hochnebeldecke, sodass die Badehosen im Rhein noch zum Einsatz kamen.

Im Gasthof Hirschen in Eglisau fand der Ausflug bei gutem Essen und einem feinen Tropfen aus den nahe gelegenen Rebbergen einen gemütlichen Ausklang.

Geführt wurde die Tour von Dominik Schläpfer von Trango.