Skip to main content

Geschäftsausflug 2016

Der Geschäftsausflug 2016 führte das Team der FS Geotechnik AG am 8. und 9. September 2016 ins Sernftal im Glarnerland. Obwohl die Glarner Täler schon für ihre Enge berüchtigt, lockten die Stollen und Kavernen des Schieferbergwerks in Engi die Mitarbeiter in noch beengtere, dafür aber umso faszinierendere Verhältnisse. Beeindruckt von der Geologie und den Geschichten aus dem Innern des Landesplattenbergs wurde der Zustieg zur Martinsmad Hütte in Angriff genommen.

Nach einem gemütlichen Abend mit bester Bewirtung und verhältnismässig ruhiger Nacht im Massenschlag, erklomm ein Teil des Teams das Mittaghorn schon vor dem Frühstück. Das frühe Aufstehen und der Anstieg in der Dämmerung wurden durch ein herrliches Panorama und einem stimmungsvollen Sonnenaufgang über den Tschingelhörnern belohnt.

Bei der anschliessenden Wanderung von der Martinsmad Hütte über den Firstboden nach Elm konnte dann auch schon bald das Martinsloch sowie die Glarner Hauptüberschiebung bestaunt werden. Den Muskelkater, verursacht durch die über 1'000 Höhenmeter Abstieg nach Elm, gab es gratis dazu.

Der anschliessende Besuch mit Mittagessen im Ämpächli ob Elm und die folgende rasante Talfahrt mit Mountaincarts und Monsterroller-Trottinetts bildeten den Abschluss des zweiten Ausflugtags.

Gut blieb bis zum Montagmorgen noch das Wochenende, um sich von den Strapazen im "Zigerschlitz" erholen zu können!